Aktuelles

Es ist vollbracht: das Bundeskabinett hat am Freitag, 6. Juli 2018, den Entwurf für den Bundeshaushalt 2019 beschlossen: Für das Ressort des Bundesfamilienminsteriums stehen demnach 10,3 Mrd. € z. V. und somit rund 100 Mio. € mehr als im Vorjahr.

Was bedeutet dies für die Kinderbetreuung?

 

 HH Familientag 2018
Bildrechte: BASFI

Am Samstag, 25. August 2018, 11 - 18 Uhr ist es wieder soweit:

Dann öffnet der 15. Hamburger Familientag seine Pforten. Veranstaltungsort Handelskammerund Innenhof des Rathauses.

Diiesjähriges Motto: Familien im Blick.

Eintritt ist frei.

Und der LEA ist wieder dabei -
Sie finden uns im Effektensaal der Handelskammer

Kommen Sie vorbei und besuchen Sie uns! Der LEA und die BEAs sind (als Elternvertretung im Kita- und im GBS Bereich) wie auch in den letzen Jahren mit einem Informationsstand dabei. Sie finden uns im Effektensaal.

Das Kita Netzwerk Hamburg, insbesondere die Vertrauensfrauen der Volksinitiative "Mehr Hände für Hamburger Kitas" möchten über den aktuellen Stand der Gespräche informieren und laden ein:

Die Sommerferien rücken unaufhaltsam näher, der richtige Zeitpunkt unseren aktuellen LEA Newsletter zu versenden.

Der Schwerpunkt der Ausgabe 2018-6 liegt diesmal beim Themenschwerpunkt Inklusion und Ganztag.
So finden Sie u. a. Informationen zu

  • Inklusion in der Kita – Schwerpunkt Unterstützte Kommunikation - Kurzzusammenfassung der letzten LEA Sitzung
  • Inklusion – Gute Pädagogik braucht gute Architektur - Ergebnisse des vom Bundesministerium geförderten Forschungsprojekt „Raum und Inklusion“
  • Qualitätsforen Ganztag

Aber auch zur Volksinitiative "Mehr Hände für Hamburger Kitas" und zu den GBS- und GTS-Begehungen im kommenden Schuljahr.

  • Alle reden von Kita-Qualität und was sie darunter verstehen. Aber häufig wurde in diesem Zusammenhang dann "nur" über die Kinder gesprochen und nicht mit ihnen. Dies sollte sich ändern und deshalb wurde die Studie "Kita-Qualität aus Kinderischt" in Auftrag gegeben.