LuftballonWillkommen beim Bezirkselternausschuss (BEA) Hamburg Harburg!

Der BEA Harburg ist die die offizielle gesetzliche Elternvertretung aller Harburger Krippen, Kitas und der Nachmittags- und Ferienbetreuung an GBS-Schulen und besteht aus Elternvertretern jeder einzelner dieser Einrichtungen.

Schauen Sie sich gerne um, stöbern Sie durch unsere Hintergrundinformationen - oder treten Sie direkt mit uns in Kontakt!

Sie haben neue Elternvertreter werden gewählt? Melden Sie die gewählten BEA-Delegierten gleich hier!

 

Am Mittwoch, 17. April nehmen wir das Thema "Gesunde Ernährung in Kita, Schule und zu Hause" in den Fokus der LEA Sitzung. Wir freuen uns Silke Bornhöft von der HAG - Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung e. V. als Referentin begrüßen zu dürfen.

Jeden Tag aufs Neue stehen Eltern vor der Frage:

  • Was pack ich ein, wie verpack ich es, damit mein Kind „gesundes“ Frühstück für die Kita/ Schule hat, welches es auch akzeptiert und vor allem auch isst?
  • Welche Ideen, Anregungen gibt es um es für Kinder „essbarer“ zu gestalten, ohne großen Aufwand mit Verzierungen, in Form schneiden etc.
  • Wie wichtig ist das 2. Frühstück für die Entwicklung des Kindes sowie für das Kind in der Gruppe?
  • (Nicht nur) Eltern wünschen sich Vorschläge wie auch ihr Kind mit einer leeren Brotdose nach Hause kommt, ohne dass der „Pranger“ aufgebaut wird, weil doch etwas mit „Zucker“ oder „schlechten Zutaten“ (Arsen in Reiswaffeln als Beispiel) in der Brotdose gelandet ist
  • Wie ist es zu bewerten, wenn sich in der Einrichtung gegen mitgegebenes Frühstück bzw. Teile davon ausgesprochen und das Kind auf „Ersatz“ verwiesen wird (Schwarzbrot, Knäcke o.ä.),  weil die Kita / Schule „zuckerfrei / gesund“ als Losung heraus gegeben hat?

Aber es soll nicht nur ums Frühstück gehen, sondern auch allgemein ums Thema Ernährung in Kita und Schule. So z. B.

  • Welche Zubereitungsarbeiten gibt es in Kita und Schule 
    (direkt vor Ort frisch kochen vs. Aufwärmen etc., ...
  • Wie sollte eine ausgewogene Speisenplanung aufgebaut sein, was wie oft pro Woche auf den Mittagstisch kommen?
  • Zum Nachtisch auch mal etwas Süßes?
  • Wie wichtig sind Zwischenmahlzeiten?
  • Wie groß sollten die Abstände zwischen Mahlzeiten sein?
  • Essen nach Plan oder eher nach Hungersgefühl?
  • Essensplan nach Jahreszeiten
  • ...

Die Sitzung ist öffentlich - Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Sie!

Die Einladung finden Sie hier.